Grüsse aus New York City

Für die fünf Tage im Big Apple haben wir uns eine gemütliche Wohnung gemietet, klein aber total ruhig in einer typischen Strasse im West Village gelegen. Das Schlafzimmer ist nicht grösser als eine Schuhbox, dafür haben wir eine typische Feuerleiter vor dem Fenster…. und auch Fliegengitter, deshalb keine Bilder. Die Highline und der Chelsea Market„Grüsse aus New York City“ weiterlesen

Es ist soweit!

Die Rentenvernichtungstour 2017 startet heute. Mit zwei sehr prall gefüllten Koffern und ein wenig aufgeregt geht’s ab zum Flughafen. Erste Etappe unserer fünfmonatigen Reise: New York City 🌃. Dabei sind die Koffer jetzt schon voll, wird wohl nichts mit shoppen 😩😩😩😩. Nächstes Mal wird NYC am Ende der Reise geplant, so ist das eine echte„Es ist soweit!“ weiterlesen