Wintermärchen

Endlich ist er da, der lang ersehnte Schnee, zumindest hier im Wallis. In Saas Almagell, der kleinsten der vier Saaser Gemeinden wollen wir noch ein paar Tage lang den richtigen Winter erleben bevor wir in drei Wochen nach Hongkong und Südostasien reisen. Hier, zuhinterst im Saastal geniessen wir nicht nur die Winterlandschaft sondern auch die Gastfreundschaft und die hervorragende Küche des Wellnesshotels Zurbriggen.

So richtig geschneit hat es ab letzten Dienstag

Willkommen im Wallis


Übrigens: Für die Walliser sind wir Zürcher die „Grüezis“ und wohnen in der „Üsserschwiiz“ 😆😆😆

schön‘s Weekend!

3 Gedanken zu „Wintermärchen“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s