Camping Morteratsch, Pontresina

Nach fünf Wochen mehr oder weniger zu Hause sind wir wieder mit unserem Womo unterwegs, wie schon so oft hat es uns ins Oberengadin verschlagen. Das Wetter ist nicht immer ideal, es regnet viel und es ist kalt. Aber was gibt es schöneres als nach einer Wanderung wieder in die warme Stube zu kommen und zusammen gemütlich das Nachtessen vorzubereiten?

Und wenn sich dann die Sonne zwischendurch mal blicken lässt, dann ist es hier oben das Paradies auf Erden.

Engadin Camping Morteratsch
Sitzplatz mit Aussicht
Camping Morteratsch, Pontresina weiterlesen

Gruss aus den Bergen

So viel Schnee haben wir im April schon lange nicht mehr erlebt. Wenn alles nach Plan verläuft, sehen wir für eine sehr lange Zeit keinen Schnee mehr, deshalb geniessen wir unseren Kurzurlaub in Melchsee-Frutt umso mehr.

Die nächste Woche verbringen wir in Leipzig, Richard Wagners Geburtsstadt. Ihr könnt euch ja denken, wo Peter seine Abende verbringen wird. Mit dem Ring-Zyklus, vier abendfüllende Opern, kommt Peter voll auf seine Kosten und ich kann die Abende vergnügt und gemütlich in unserer Airbnb-Unterkunft verbringen.